Montessori-Kinderhaus „Emsenknirpse“ Bad Sulza staatlich anerkannte*n Erzieher*in, Kindergärtner*in (m/w/d)

Für unser Montessori-Kinderhaus „Emsenknirpse“ in Bad Sulza suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

 

staatlich anerkannte*n Erzieher*in, Kindergärtner*in (m/w/d)

 

Sie werden betraut mit:

  • der Betreuung, Bildung und Erziehung, sowie allen Aufgaben, die damit im Zusammenhang stehen, im Sinne des Thüringer Bildungsplanes für Kinder im Alter von 1 – 6 Jahren

Wir bieten Ihnen:

  • eine zunächst bis zum 31.12.2020 befristete Stelle mit 35 Wochenstunden als Vertretung mit der Option auf Verlängerung / Entfristung
  • 2,5 Std. wöchentliche Vor- und Nachbereitungszeit
  • eine Tätigkeit in einem klar strukturierten Aufgabenbereich
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem aufgeschlossenem Team
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD SuE
  • eine professionelle Einarbeitung

Das sollten Sie mitbringen:

  • pädagogischen Abschluss gemäß §16 Abs.1 ThürKitaG oder vergleichbar
  • einen liebevollen und einfühlsamen Umgang mit Kindern
  • Selbstständigkeit und die Fähigkeit, Verantwortung zu übernehmen
  • wünschenswert sind Erfahrungen in frühkindlicher Bildung sowie Engagement und Freude bei der Umsetzung der Montessori-Pädagogik

Wir freuen uns ab sofort auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Diese senden Sie gerne in elektronischer Form an: mkh-basu@ifap-apolda.de

 

oder sprechen Sie uns direkt an

 

Ansprechpartnerin:
Nicole Prior
Tel.: 036461 / 20307

 

Montessori-Kinderhaus
„Emsenknirpse“
In den Emsenwehren 2
99518 Bad Sulza

 

Anzeige vom 12.10.2020

Für unser Montessori-Kinderhaus „Emsenknirpse“ in Bad Sulza suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

 

staatlich anerkannte*n Erzieher*in, Kindergärtner*in (m/w/d)

 

Sie werden betraut mit:

  • der Betreuung, Bildung und Erziehung, sowie allen Aufgaben, die damit im Zusammenhang stehen, im Sinne des Thüringer Bildungsplanes für Kinder im Alter von 1 – 6 Jahren

Wir bieten Ihnen:

  • eine zunächst bis zum 31.12.2020 befristete Stelle mit 35 Wochenstunden als Vertretung mit der Option auf Verlängerung / Entfristung
  • 2,5 Std. wöchentliche Vor- und Nachbereitungszeit
  • eine Tätigkeit in einem klar strukturierten Aufgabenbereich
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem aufgeschlossenem Team
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD SuE
  • eine professionelle Einarbeitung

Das sollten Sie mitbringen:

  • pädagogischen Abschluss gemäß §16 Abs.1 ThürKitaG oder vergleichbar
  • einen liebevollen und einfühlsamen Umgang mit Kindern
  • Selbstständigkeit und die Fähigkeit, Verantwortung zu übernehmen
  • wünschenswert sind Erfahrungen in frühkindlicher Bildung sowie Engagement und Freude bei der Umsetzung der Montessori-Pädagogik

Wir freuen uns ab sofort auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Diese senden Sie gerne in elektronischer Form an: mkh-basu@ifap-apolda.de

 

oder sprechen Sie uns direkt an

 

Ansprechpartnerin:
Nicole Prior
Tel.: 036461 / 20307

 

Montessori-Kinderhaus
„Emsenknirpse“
In den Emsenwehren 2
99518 Bad Sulza

 

Anzeige vom 12.10.2020