Einführung in die Montessori-Pädagogik

Einführung in die Montessori-Pädagogik Die Pädagogik Maria Montessoris ist international bekannt und wird in zahlreichen Einrichtungen umgesetzt. Sie steht für einen bedürfnisorientierten Bildungsweg des Kindes, für freiheitliches Lernen und eine achtsame Begleitung durch Erwachsene. Der Ausspruch „Hilf mir, es selbst zu tun!“ meint eine pädagogische Haltung und eine erprobte Praxis, die sich seit über hundert Jahren bewährt…

Der Neugier der Kinder Raum geben – Kinder unter drei Jahren verstehen, begleiten und bilden

Der Neugier der Kinder Raum geben – Kinder unter drei Jahren verstehen, begleiten und bilden Kinder unter drei Jahren verstehen, begleiten und bilden 20. bis 23. Juli 2022 (Mi.-Sa.) Thomas-Morus-Akademie/ Kardinal Schulte Haus, Bensberg Ein entwicklungsgemäßes Bildungsangebot für Kinder von 0 bis 3 Jahren zu realisieren – vor dieser Aufgabe stehen Kindertagesstätten seit dem politisch…

Sprache und Religion auf der Grundlage der Pädagogik Maria Montessoris – Online-Seminar

Sprache und Religion auf der Grundlage der Pädagogik Maria Montessoris – Online-Seminar 150 Jahre Maria Montessori – feiern Sie mit uns! Die Pädagogik Maria Montessoris basiert auf einem humanistischen Weltbild. Sie geht von Jean-Jacques Rousseau aus: „Das Kind ist von Natur aus gut“. Dabei ist die Erziehung zum Frieden für sie Ausgangspunkt und Ziel des…

Von Friedrich Fröbel bis ins 21. Jahrhundert

Von Friedrich Fröbel bis ins 21. Jahrhundert Zentrale Entwicklungsschritte pädagogischer Ansätze für den Elementarbereich Öffentliche Kleinkinderziehung weist in Deutschland eine lange Tradition auf. Am 28. Juni 1840 gründete Friedrich Fröbel den ersten deutschen Kindergarten. Damit begann die Geschichte frühkindlicher Erziehung in Intuitionen. Die öffentliche Kleinkinderziehung allgemein gab es schon sehr viel früher. So gründete Fürstin…